Automobilkaufmann/-frau

Eine kaufmännische Ausbildung.

Was macht eine Automobilkauffrau bzw. -mann     ?

Durch fundiertes kaufmännisches Wissen und umfassende technische Kenntnisse kann der/die Automobilkaufmann/-frau in allen Bereichen unserer Vertriebsorganisation eingesetzt werden. Beschaffung, Disposition, Verwaltung, Verkauf und Vertrieb bilden den Rahmen für eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit.
Automobilkaufleute werden beispielsweise im Finanz-, Rechnungs- und Personalwesen, im Marketing und in der Auftragsabwicklung eingesetzt. Aufgrund ihrer ausgeprägten Kundenorientierung arbeiten Automobilkaufleute nicht nur hinter den Kulissen, sondern auch in den Bereichen wie dem Teile- und Zubehörverkauf oder der Auftragsannahme.

Wie sieht die Ausbildung aus?

Wenn Sie eine Ausbildung zum/zur Automobilkaufmann/-frau wählen, erwarten Sie hauptsächlich folgende Aufgaben:

Sie werden in das Tagesgeschäft verschiedenster Bereiche wie Vertrieb, Kundendienst, Einkauf und Beschaffung, Lagerhaltung, Controlling, Finanz- und Personalwesen einbezogen und führen teilweise selbstständig einzelne Tätigkeiten durch.

Sie lernen die Kommunikationstechniken des Betriebes kennen und arbeiten mit diverser Software wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Kfz-spezifischen Programmen.
Sie beschäftigen sich mit Finanzierungen, Leasing, Versicherungen und Garantieleistungen.
Sie werden in kaufmännischer Steuerung und Kontrolle sowie in Kalkulation und Organisation unterrichtet.
Sie eignen sich Produktkenntnisse und -informationen an und erfahren wie man die Produkte vermarktet. Sie betreuen und beraten Kunden und übernehmen Aufgaben und Leistungen des Kundendienstes. Schließlich kaufen Sie Waren ein, lagern und bewerten sie.

A propos Ausbildungs-Dauer und Voraussetzungen:
Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.
Grundvoraussetzungen sind: Spaß am Umgang mit Menschen, kaufmännisches und technisches Verständnis, Mittlere Reife oder Abitur.

Und wie sieht's nach der Ausbildung aus?

Dank der erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten können Sie im Abschluss an Ihre Ausbildung in nahezu allen Bereichen der Automobilbranche tätig werden.

Wie schreibe ich meine Bewerbung?

Wenn noch Fragen offen sind, kontaktieren Sie bitte unsere Ansprechpartnerin für die kaufmännische Berufsausbildung, Bettina Dihlmann.
Wenn Sie sich bereits sicher sind, dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter
kestenholzgruppe.com/karriere.